Wohnen mit Lebensqualität - Wohnen mit Naherholungsqualität - Am Puls der Wirtschaft

Datum:
14. Januar 2016, 20:53
Personal:
9
Ort:
Meierwis, Greifensee
Einsatzdauer:
0.38 Std.

 

<< Zur Einsatzübersicht

 

Foto: Kapo Zürich

b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2016_2016-01-14_001.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Bericht: Kapo Zürich

Greifensee: Küchenbrand verursacht grossen Schaden

Am Donnerstag (14.1.2016) ist es in Greifensee zu einem Küchenbrand gekommen. Verletzt wurde niemand, der Schaden wird auf über hunderttausend Franken geschätzt.

In Greifensee mussten die Feuerwehren Uster, Schwerzenbach und Greifenseee um zirka 20.50 Uhr abends ausrücken, da es ebenfalls in der Küche in einem Reiheneinfamilienhaus brannte. Alle Bewohner konnten das Haus verlassen und die Feuerwehrleute löschten den Brand. Der Brandermittler der Kantonspolizei Zürich wird den Brand untersuchen. Der Sachschaden an der Küche und in weiteren Räumen wird auf etwa hunderttausend Franken geschätzt.