Wohnen mit Lebensqualität - Wohnen mit Naherholungsqualität - Am Puls der Wirtschaft

  Einsatzart   Gewässerverschmutzung - Gülle im Bach
  Datum   11. März 2022
  Alarmzeit   15:36
  Ort   Klusstrasse, Sulzbach
  Personal   13
  Einsatzdauer   6.10h
  Foto   Feuerwehr Uster
  Zur Einsatzübersicht  

 

b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-01.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-02.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-03.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-04.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-05.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-06.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-07.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-08.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-09.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-10.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-11.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-12.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-13.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-14.jpg
b_220_145_16777215_00_images_einsaetze_2022_2022-03-11-15.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bericht: Feuerwehr Uster

Heusberg/Sulzbach: Gewässerverschmutzung

Am Freitagnachmittag (12.03.2022) flossen im Heusberg (Gemeinde Mönchaltorf) mehrere Kubikmeter Gülle auf die Strasse und gelangten über die Strassenentwässerung in den Chlusbach.

Die Stützpunktfeuerwehr Uster und die Feuerwehr Wetzikon-Seegräben errichteten an mehreren Orten Bachsperren um die Gülle zu stauen. Die Gülle wurde mit mehreren Saugwagen abgesaugt und die Leitungen wie auch der Chlusbach gespült und gereinigt.

Im Einsatz standen nebst den Feuerwehren das AWEL, die Kantonspolizei Zürich und die Fischerei- und Jagdverwaltung.